Workshops

Workshop mit Sandra Biskup im August 2020

An drei aufeinanderfolgenden Tagen lernen die KursteilnehmerInnen Zeichenmethoden kennen, um ihre unmittelbare Umgebung in der freien Natur festzuhalten. Egal, ob im eigenen Garten, während eines Spaziergangs oder einer Wanderung: ein Skizzenbuch und eine Handvoll Stifte sind wertvolle Begleiter, um besondere Momente und Beobachtungen im Grünen aufzuzeichnen.

Zum Ablauf:
Vormittags üben wir die Grundlagen für das Skizzieren vor Ort (Grundformen, Konturlinienzeichnung, Bildkomposition, Farbstifttechnik, Hintergrundlavierung in Aquarell). Die Vormittagseinheit findet in einem Haus mit Garten in Wörschach (Wörschacherhöhe) statt.
Nachmittags geht‘s dann mit Stiften, Papier und Farben hinaus ins Grüne!
Wir tauchen in die wunderbare Natur des Steirischen Ennstals ein und entdecken beim gemeinsamen Wandern faszinierende Pflanzen in Makroansicht bis hin zur intensiv leuchtenden Landschaft in Weitwinkelperspektive. Wir werden während der Wanderung Zwischenstopps fürs Zeichnen einlegen, Übungen vor Ort umsetzen und Beobachtungen in unseren Skizzenbüchern festhalten.

Mehr Infos auf SANDFARBE
Anmeldung an Sandra Biskup

Workshop mit Aljoscha Blau im Oktober 2020

„Ein Mensch ist …vielerlei!“

Ein 2-Tage Skizzenbuch-Workshop mit Aljoscha Blau

Bei diesem Workshop gehen wir gemeinsam durch verschiedene Aspekte, die beim Zeichnen eines Menschen wichtig, manchmal aber auch verwirrend sind. Angefangen mit Basics zu Figur und Proportionen, gibt Aljoscha Blau Tipps wie Sie die erste Hemmungsschwelle überwinden und charaktervolle Menschen skizzieren. 

Die Hauptthemen der beiden Tage werden Figur, Porträt und Mensch in der Umgebung. Wie bringe ich mein Verhältnis zu dem Modell zum Ausdruck? Worauf achte ich bei einem schnell skizzierten Portrait, damit die Ähnlichkeit bleibt? Und wie erzähle ich etwas über einen Menschen durch Darstellung seines direkten Umfeldes?
Mit alten und modernen Techniken des Urban Sketchings werden wir diese Fragen erörtern.

Und da das Skizzenbuch ein sehr persönliches Medium ist, werden wir einen extra Augenmerk darauf legen beim Zeichnen nicht einfach Menschen abzubilden, sondern vielmehr unsere Gefühle, die sie in uns hervorrufen berücksichtigen. So werden wir neben Erkenntnissen zum Thema „Mensch“ auch unsere zeichnerische Handschrift und Sehweise weiterentwickeln.

Tag 1: “…ist Körper, Stimmung, Ähnlichkeit” / Thema: Figur und Porträt
Tag 2: “…ist Umgebung, Bewegung und Interaktion” / Thema: Mensch in seiner Umgebung

Anmeldung & Infos: Sandra Biskup / sandra@sandfarbe.at

Vergangene Workshops